<<  vorherige Seite

Bad & Wellness

Wellness für Körper und Seele

Das Bad gilt sicher als der klassische Einsatzbereich für Fliesen. Moderne Vorwandinstallationselemente ermöglichen heute die freie Positionierung von Waschtisch, Wanne, Dusche usw. Dank der Einrichtung der Bäder mit überwiegend weißen Gegenständen bleibt die Individualisierung dieses persönlichsten Wohnraumes den Wand- und Bodenflächen vorbehalten. Der Kontrast zwischen beispielsweise weißen und farbigen Fliesen oder zwischen Großformaten und Mosaiken rückt ästhetische Elemente in den Vordergrund oder gliedert den Raum in aktive und passive Zonen. Großformatige Fliesen und Fugen Ton in Ton beruhigen den entspannten Bereich um die Badewanne. Mosaike eignen sich für die Rutschhemmung im bodenebenen Duschbereich genauso wie für die Verkleidung von Säulen, Waschtischen und freistehenden Badewannen.
Für hygienisch besonders sensible Bereiche sind Fliesenoberflächen entwickelt worden, die das Wasser schneller abperlen lassen und sogar die Vermehrung von Keimen verhindern.